Ulrike Schüller

Ausstellung vom 1. April bis 30. Juni 2015

Farbskizzen

Sie sehen in dieser Ausstellung Fotografien aus meiner Fotosequenz „ Farbskizzen“.

Unspektakuläres inspiriert mich sehr.

Spuren einer flüchtigen Welt, Vorgaben des Zufalls werden
zu meinem persönlichen Raum.

Die von mir gewählten Ausschnitte halten wesentliche
Impressionen fest und gestalten eine Neuordnung.

Es werden überraschend konkrete und abstrakte Form- und
Farbkompositionen sichtbar, die sich ihrem zeitlichen und
räumlichen Zusammenhang weitgehend entziehen.

Ein offener Bereich des Sehens und Suchens tut sich auf.

Fragmente der Wirklichkeit zeigen sich in einem neuen
Sinnzusammenhang, sind assoziativ und frei interpretierbar.

Ulrike Schüller

Mehr Informationen zur aktuellen Ausstellung